Das Alarm Control Center auf der Messe SPS IPC Drives in Nürnberg vom Dienstag 27.11 bis Donnerstag 29.11.2018

19.11.2018 | Alarm IT Factory GmbH

Auf der diesjährigen SPS IPC Drives zeigen wir Ihnen einen Ausblick auf das Alarm Control Center V5.1 (ACC V5.1) und die Unterstützung Ihrer Mitarbeiter durch eine innovative Kombination von Smartphone und Smartwatch. Das Smartphone bleibt in der Tasche - das Übernehmen und Ablehnen von Meldungen kann aus dem Handgelenk heraus erledigt werden! Außerdem erwarten Sie neuartige Features, Benutzerfreundlichkeit und ein attraktives Preismodell zum Einstieg in die professionelle Alarmierung. Kommen Sie bei uns in Halle 6 am Stand 235 vorbei und erfahren Sie mehr über:

  • Alarmfilter
    Sie wollen eine Meldungsflut oder Flattermeldungen unterdrücken? Der ACC Alarmfilter unterstützt Sie dabei und informiert die zuständigen Techniker über eine Meldungsflut, z.B. nach dem Wiederanlauf nach einem Spannungsausfall. Ihr organisatorischer Ablauf benötigt nur das Senden der ersten Störung einer Anlage an ihre Mitarbeiter? Der Folgemeldungsfilter regelt das für Sie.

 

  • Teilnehmermatrix
    Organisieren Sie die häufig wechselnde Zuständigkeit von Betreibern und Instandhaltern zu Ihren Produktionsanlagen in einer übersichtlichen Matrix. In der Teilnehmermatrix benötigen Sie dazu nur einen Klick in der ACC Weboberfläche. Die Bedienung der Teilnehmermatrix auf der ACC App ist in der Planung für 2019.

 

  • Rechte- und Rollenverwaltung inklusive Anbindung an das Active Directory Ihrer IT
    Sie wollen sich mit Ihrem Windows-User und Passwort auch auf dem ACC einloggen können? Die Benutzer des ACC sollen unterschiedliche Rechte in der Konfiguration des Alarm Control Centers haben? Mit dieser Option haben Sie alle Möglichkeiten für unterschiedliche Rollen von Administratoren bis hin zu Benutzern mit nur Lesen-Zugriff.

 

  • Statistik
    Eine Übersicht über die Top Ten der aufgetretenen Meldungen und Alarme ist für die Optimierung Ihrer Abläufe gefordert? Mit der Option Statistik können Sie ihre Daten analysieren und Maßnahmen zur Kosteneinsparung daraus ableiten.

 

  • Änderungsprotokoll
    Sie wollen oder müssen die Änderungen durch Benutzer an der Konfiguration des Alarm Control Centers nachvollziehen können? Mit dieser Option werden Änderungen an der Konfiguration des ACC protokolliert und sind nachvollziehbar. Damit sind Sie für interne und externe Revisionen bestens gewappnet.

 

  • Alarmboard
    Sie wollen schneller als die Feuerwehr sein? Reaktionen auf außergewöhnliche Ereignisse in Ihrem Betrieb wie die Evakuierung eines Gebäudes können Sie mit einem Klick einleiten. Mit dem Alarmboard lösen Sie vorkonfigurierte Meldungen direkt über die Website des Alarm Control Centers aus. Alle Mitarbeiter werden sicher alarmiert - auf dem Smartphone, über einen Sprachanruf oder über eine Lautsprecherdurchsage - und bringen sich damit aus der Gefahrenzone.

 

Im Juli sind wir mit die ersten begeisterten Pilotkunden gestartet - jetzt haben auch Sie die Möglichkeit Ihre Mitarbeiter schnell und sicher mit ACC V5 zu benachrichtigen. Sollten Sie uns nicht auf der Messe besuchen können, hilft Ihnen unser Vertriebsmitarbeiter Daniel Vaihinger gerne weiter. Schreiben Sie uns an sales@alarmcontrolcenter.de.

Zurück zur Übersicht